Starkbiertour

Starkbiertour 2009 in den Kastaniengarten

Dabei waren: Ilse, Schorsch, Werner, Heinz, Walter, Franz, Robert und Dietmar.

Es war mal wieder soweit, wie fast jedes Jahr die auf dem Programm anstehende Starkbierrunde nahmen wir in angriff.

Für Samstag war schönes trockenes Wetter vorhergesagt. Kurzer Aufruf an alle.
Am Samstag trafen sich 8 RVW’ler zur Starkbierrunde, die Ilse ins Leben gerufen hat, und somit seit Jahren fester Bestandteil im RVW Programm ist. Ilse trinkt sonst nur alkoholfreies Bier, aber das Starkbier lässt sie sich nicht nehmen.
Einer hatte Premiere, Robert hat sein neues MTB eingeweiht.
Es ging recht gemütlich los Richtung Högnerhäusl, dann ein kurzer Trail für Roberts neues Spielzeug.
Weiter ging es in die falsche Richtung in den Köschinger Forst, wo der eine oder andere Huggel zu fahren war.
Robert war begeistert von seinem Spielzeug, nur die „Huggel“ mussten auch noch raufgetrenten werden, das Ding fährt nicht von alleine.
Kurz vor Kasing musste auch Werner das Spielzeug testen.
Nach 42 Kilometer Grundlage (für manche waren es 120%) kamen wir wie schon Prophezeit um ca. 16:30 Uhr im Kastaniengarten an.
Hier stärkten wir uns, danach ging es gemütlich ohne „Umfälle“ zurück nach Wettstetten.

Euer Guide/Bierfahrer
Dietmar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.