Jahresabschluss-Runde 2009

Die einzig wahre Jahresabschluss-Tour

Dabei waren: (nur rote Bikes), Werner und Dietmar mit Mädchenreifen (die von Vorteil waren).

Es waren aber auch noch Ilse auf der Straße und Heinz auf den Feldwegen rund um Wettstetten unterwegs.

Um 13:30 Uhr ging es bei Sonnenschein los über den Truppenübungsplatz wieder einmal Richtung ICE Strecke. Der folgten wir bis Denkendorf, dann eine 180 Grad Kehre zurück Richtung Verpflegungstelle.

Des war der Wahnsinn, ich glaube wir fuhren 30 Km (bei 8 %) nur bergauf. Unterwegs war es Gott sei Dank stellenweise sehr eisig, denn hier rollten die Mädchenreifen besser.

Nach zwei Stunden Kampf gegen Kaugummi, Eis und Wasser endlich ein Isotonisches Kaltschalengetränk am Högnerhäusl.

So des war’s die Jahresabschluss Runde 2009.

Servus bis nächstes Jahr

Dietmar euer Guide

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.