>>> Freitag, 30.09., Start Biken schon um 17.00 Uhr <<<
Tobi
vor 09:16 Uhr
Ein MTB-Rennen am 03.10, falls jemand Interesse hat: http://www.rsa-berglern.de/index.php/dauerbach-kopf/ausschreibung-mtb.html
Dietmar
vor 08:38 Uhr
@Tobi, Glückwunsch zum 2. Platz Gesamt super, des war aber knapp.
Dafür 1. Platz bei den Sen. 1
Tobi
vor 22:51 Uhr
Für alle, die Sonntag noch nichts vorhaben: http://www.rsv-schrobenhausen.de
Sportwart
vor 08:55 Uhr
@SockenloseRVWler:
Habe noch einige bestellte und nicht abgeholte RVW Socken, diese können heute ab 20:00Uhr im Raffel abgeholt werden.
Dietmar
vor 19:20 Uhr
Woidinfo, ois trocken, die Südhangtrials san trocken, wo koa sun hikummt is a bisserl nass.
Präsi
vor 16:57 Uhr
schaugma moi, obma ohne Dietmar a woas zammbringa und a wieda hoam finna
Dietmar
vor 12:04 Uhr
Morgen Freitag zum Biken bin ich nicht dabei.
Wer wird Millionär
vor 21:06 Uhr
@linse
Antwort A - outwet!!!
http://www.outwet.it/

Gruß vom Joker
Es ist eine Ausnahme aufgetreten

Herzlich
Willkommen

Wir bieten für aktive und weniger aktive Mountainbiker und Rennradler ganzjähriges Training, gemeinsame Touren, Teilnahmen an Marathons und ein geselliges Vereinsleben. Neue Gesichter sind immer gern gesehen und wer sich das mal ansehen will, kann einfach unverbindlich zum Training kommen. Wobei wir unter Training eher ausgedehnte Tourenfahrten in der Region (Altmühltal) ohne verbissenen Blick auf den Pulsmesser verstehen – meistens jedenfalls.

Unser Verein wurde im Jahr 1990 wieder gegründet. Mit einer Anzahl von 270 Mitgliedern, darunter 90 Frauen, zählt unser Verein zu den größten Radsportvereinen in Bayern. Dies gilt nicht nur für die Mitgliederzahl sondern auch gemessen an den von uns angebotenen Veranstaltungen. Nähere Informationen sind in unserem Jahresprogramm zu finden.

  • Wöchentliches Training (MTB und Straße)
  • Gemeinsame Touren - auch für Familien mit Kindern
  • Förderung des Nachwuchses durch unser PowerKids Kindertraining
  • Bergtouren und Alpenüberquerungen
  • Wöchentlicher Stammtisch (nach dem MTB Training)
  • Trainingslager
  • Verleih von vereinseigenem Material (z.B. Werkzeuge)
  • Unterstützung bei technischen Fragen
  • Vereinsrennen
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten bei regionalen Radhändlern
  • Gemeinsames Feiern

BestShot

Wetter