BIKE Festival Riva – Marathon (IT) am 29.04.17

 

Am Start: Dennis, Lissy, Ivo, Tobi

 

Am 29.04.17 fand der inoffizielle Jahresauftakt, der MTB Marathon in Riva statt. Lissy Schmidtner und Dennis Ludewig fuhren die Ronda Piccola (44 km, 1500 hm).

Nachdem wir uns am hinteren Ende des schier unendlich langem Starterfeldes einreihten, hieß es auf den ersten Kilometern, die über Asphaltstraßen in Richtung Arco zurück gelegt wurden, Plätze gut machen, aber auch Körner verballern. Es folgte ein Anstieg, der jedem die Zähne zieht; erst recht mit einem 32er Kettenblatt. Nach ein paar kleineren Anstiegen und schönen Abfahrtssegmenten wurde noch einmal Gas auf der schnellen Abfahrt in Richtung Ziel gegeben. Am Ende landete Elisabeth bei den Damen auf Platz 21 und in der Altersklasse auf Platz 14. Dennis Ludewig landete bei den Herren auf Platz 93 und in der Altersklasse auf Platz 66.

Eine sehr schöne Marathonstrecke.

Tobi Roth fuhr auf der Ronda Extrema (90 km / 3800 hm) in einer Zeit von 6:16 h auf den 43. Gesamtplatz der Herren und somit 25. Platz in seiner Altersklasse.

Ivo Kühn erreichte auf der Ronda Grande ( 74 km / 2800 hm) den 11. Platz in seiner Altersklasse ( 66. Gesamtplatzierung) in einer Zeit von 4:29 h, trotz Erkältung.

Danach gemütlicher Ausklang auf dem Bike-Festival und bei schönen Touren am Lago.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.