Dorfmeisterschaft im Stockschießen 2017

Dabei waren: Christian O.,Werner, Stone und Dietmar die gleiche RVW Mannschft wie letztes Jahr.

Unser Ziel, besser wie letztes Jahr zu sein. Es ging schon mal gut los mit Weiße und Bier vor dem Start. Irgendwie haben uns die Weißen nicht gut getan, denn die ersten fünf Spiele haben wir verloren. so kann es nicht weotergehen wir brauchen Zielwasser. Ok beim sechsten Spiel hat es noch nicht gewirkt, aber dann der erste Sieg und nach einem verlorenem gleich noch eins gewonnen. Leider hat da Wässerchen dann auch nichts mehr geholfen. Nach einem super Mittagessen ging es wieder los, wieder verloren. Ok dann fing es an zu regnen. Spielabbruch, somit waren wir auf Platz 13, besser wie letztes Jahr (15).

Danach Siegerehrung und gemürliches Zusammensitzen bie gutem Flüssigkeitsausgleich.

Dies ist eine super Veranstaltung, Danke an die Stockschützen, dass es sowas in Wettstetten gibt, super.

Servus bis nächstes Jahr.

Übrigens, nur zwei RVW’ler haben uns angefeuert, das ist schon etwas schwach, aber es war eine super Gaudi.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.