8. Jagateerennen 2020

Dabei waren 7 aktive Teilnehmer: Stone, Chris O., Tobi, Chris N., Linse, Ivo und Adam.
Dieses Jahr im Tipi am Högi

Es mussten wieder einige knifflige Aufgaben bewältigt werden, u. a. Ü-Ei zusammenbauen, 60er Nagel mit der Spitze einschlagen, Dickmann’s ohne Hände essen, 300 gr. Holzstück absägen, 6 Runden fahren, davon eine mit Kabelbindern zu zweit an den Armen miteinander zusammengebunden! Das war natürlich die größte Herausforderung bei Schlamm und Abfahrt. Stone hatte hier keinen Partner bekam dafür einige Punkte abgezogen.
Sieger war Chris O., er hatte den Nagel mit 8 Schlägen eingeschlagen, zum Vergleich, Chris N. braucht dazu 54 Schläge! Chris O. sägte eine Holzscheibe mit 295 Gramm herunter, das extrem war Linse mit  über 700 Gramm (Ok, nach Ratschlag vom Dietmar).
Es war eine super Veranstaltung mit sehr viel spaß. Es waren auch sehr viele Zuschauer/Helfer dabei die auch ihren Spaß hatten.
Vielen Dank auch an unseren Högi Wirt “Mich” für die Orga.
Schaut euch einfach die Bilder an.